Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Best-be-4

Mit Vollgas in die 60er und 70er - mit Rockklassikern ohne Verfalldatum - und das natürlich am besten in Quartett-Besetzung (damit's groovt und klingt) und mit eingefleischten "alten Hasen", die beim Stichwort Oldies nicht an Ruhestand

denken, sondern ans Spaßhaben am Abrocken - und ans Party feiern gemeinsam mit dem Publikum.

Best-be-4 nimmt die Zuhörer mit auf eine mitreißende Zeitreise zurück in die Beat-Zeit - mit Musik der Beatles, Kinks, Rolling Stones, von Joe Cocker, Alice Cooper und und und ...Best-be-4Best-be-4
Die Band um den charismatischen Sänger Christian Pohlen ist seit Jahren ein eingespieltes Team, das bei Best-be-4 ganz in seinem Element ist. Uwe Vollertsen wuchs mit der Musik der Beatles auf und hatte sozusagen John und George als Gitarrenlehrer, Bassist Michael Kiefhaber ließ sich in den 60er Jahren vom Merseybeat und Rhythm 'n' Blues infizieren, während Gerhard Breiers lebhaft-quirrliges Schlagzeugspiel  in der Tradition von Who-Schlagzeuger Keith Moon steht.

Link zur Eckernförder Zeitung